Alpha Service informiert über die Möglichkeiten, einen eigenen Messestand zu kaufen oder einen zu mieten.

Für viele Aussteller ist der gekaufte Stand, zum Selbstaufbau, eine kostengünstige Alternative zum Mietstand. Wir schätzen uns glücklich, Ihnen hier einige Erfolgs -Systeme vorstellen zu dürfen:

           

             

              Messestand zum Selbstaufbau. Mehr Informationen finden Sie hier! 

                   

MEHR BEISPIELE, in zahlreichen Formen und Größen, bei bewährter Qualität des Marktführers. OCTAQUICK, in jede Standgröße und für alle Anforderungen, an den eigenen Ausstellungsstand.

                                               

                  

                    Sie interessieren sich für einen Mietmessestand?         

Aussteller, die nur 1 - 2 Mal im Jahr auf einer Messe vertreten sind, sollten einen Ausstellungsstand mieten. Das ist nicht teuer und man bleibt flexibel. Ein Mietstand wird in der Regel von Profimessebauteams auf - und später wieder abgebaut. Als Aussteller bezahlen Sie den kompletten Service, vom ersten Entwurf Ihres Messestandes bis zur Entsorgung des Messeteppichs, nach der Messe. Ganz recht, zunächst wird Ihre Unternehmenspräsentation entworfen und zwar nach Ihren individuellen Anforderungen und dann, wenn alles passgenau ist, können Sie Ihre Unternehmenspräsentation mieten. Egal, ob in Stuttgart, Nürnberg, München, Frankfurt oder weiter nördlich, in Berlin, Hannover, Düsseldorf oder Köln, in jeder Messestadt bieten wir Ihnen das rundum Sorglospaket mit einem Mietstand von Alpha. Und das Beste ist, Sie bezahlen in jeder Stadt den selben Preis, denn Fahrtkosten oder Hotelübernachtungen und Spesen gibt es bei uns nicht.

                       Hier geht es zu Ihrem Mietangebot.

Es folgen nun ein paar Tipps, die vor dem Kauf eines Messestandes hilfreich sein könnten.

Aussteller, die sich mit dem Gedanken tragen, einen Stand zu kaufen und diesen zukünftig selbst aufzubauen, haben neben der Investitionsfrage, noch einiges mehr zu bedenken.Selbst durchzuführender Messebau ist nur mit handwerklichem Geschick zu bewerkstelligen.

So ist die Größe, der vom Messeveranstalter gemieteten Standfläche, nicht nur eine ständige Variable, sondern in ihren Abmessungen auch stark zu begrenzen. Die Alpha Messeberatung empfiehlt daher, die eigene Ausstellungsfläche für maximal 40 Quadratmeter auszulegen. Größere Standflächen sollten, unserer Meinung nach, mit gemietetem Messebaumaterial und von einem Fachbetrieb bebaut werden.

Der gekaufte Stand muss trocken und sauber einzulagern sein. Der Lagerplatz sollte ebenerdigt und für den Transporter eine nahe Anbindung bieten. Achten Sie darum auf optimale Lagermöglichkeiten, bevor Sie einen eigenen Ausstellungsstand kaufen.

Transport - und Lagerkisten, sollten zusammen mit dem Messebaumaterial, vom selben Lieferanten stammen. Ein professioneller Transport und eine sorgfältige Einlagerung, sind die Garanten, für eine lange Einsatzmöglichkeit.

Stücklisten gehören in jeden Transportbehälter und sind beim Abbau und der Verpackung des Materials, sorgfältig zu prüfen. Verlorene oder beschädigte Teile, sind sofort zu ersetzen, wenn unangenehme Überraschungen, beim nächsten Aufbau, vermieden werden sollen.

Es empfiehlt sich, das Messebaumaterial, schon beim Einpacken, nach der Messe, ordentlich zu reinigen und dabei die Beschaffenheit und Vollzähligkeit zu überprüfen.

Für den Auf - und Abbau der eigenen Unternehmenspräsentation sollten die dafür vorgesehenen Mitarbeiter, über etwas Fitness und handwerkliches Geschick verfügen. Wir empfehlen vor dem ersten Einsatz, einen Probeaufbau vorzunehmen, das schafft Sicherheit für den Zeitplan, der beim Messeeinsatz, anzuraten ist.

Zum Schluss der wichtigste Tipp, bevor Sie einen Messestand kaufen, sprechen Sie mit uns, lassen Sie sich kostenfrei beraten.