Der Alpha Service informiert über Messebau in Mischbauweise.

Messebau in Mischbauweise, ein Begriff, der für professionellen, individuellen Messebau steht. So präsentiert sich der Mittelstand, zeigt nicht nur seine Produkte und Leistungen, sondern bestätigt Kompetenz und Erfolg der zurückliegenden Jahre.

Auf einem Messestand dieser Ausführung, erkennt der Besucher seinen Lieferanten wieder, der durch Qualität und Zuverlässigkeit zu überzeugen wusste.

Mischbauweise im Messebau zeugt von Vielfalt in der Gestaltung, Individualität und Qualität in der Ausführung. Die Alpha Medien ug freut sich über eine große Zahl an Kunden, die diese Form des Messestandes wählten und sich damit einzureihen konnten, in die Vielzahl erfolgreicher Fachbetriebe, auf jeder Ausstellung.

Basierend auf modernem Systemmessebaumaterial, werden einzelne Elemente des Messestandes kundenspezifisch gefertigt. Es können die Wände sein, die durch vorgehängte Holzplatten und farblich auf die Hausfarben des Ausstellers abgestimmt, individuelle Akzente setzen. Aber auch Theken oder Leuchtkörper, die als Sonderanfertigungen, für nur diesen Aussteller zur Anwendung kommen, werden der Einzigartigkeit der Präsentation gerecht.

Pfiffig gestaltete Podeste und Vitrinen bereichern so manchen Messestand der in Mischbauweise gefertigt wurde.