Der Alpha - Service informiert über Messeberatung.

Aussteller, genauer gesagt, Entscheider von ausstellenden Unternehmen, delegieren in der Messeplanungsphase, häufig die Aufgabe der Vorplanung in die Hände der Marketing- oder Verkaufsabteilung. Hier ist in der Regel eine große Bereitschaft für Messeberatung vorzufinden.

Die Messeberatung kann sich auf die Auswahl der Messe/n, die Größe der Ausstellungsfläche, die Gestaltung des Messestandes, oder/ und auf alle Marketingmaßnahmen, die vor, während und nach der Messe zum Einsatz kommen, beziehen. Selbst ein Messetraining für das Standpersonal sollte unter dem Begriff Messeberatung Berücksichtigung finden.

Die erste Frage, die jeder Messeberatung vorausgehen sollte, lautet: Sollen wir wirklich auf dieser oder jener Messe ausstellen? Wenn diese Frage nicht eindeutig und zu 100 % mit Ja beantwortet werden kann, muss über Alternativen nachgedacht werden. Eine Messeteilnahme ist eine Investition in zukünftige Umsätze... und zukünftige Umsätze können auf vielen verschiedenen Wegen generiert werden.

Doch bleiben wir bei der Messeberatung. Auf diesem breiten Beratungsfeld, sind nur wenige Experten zu Hause. Darum erfüllt es uns mit Stolz, dass uns zahlreiche Kunden ihr Vertrauen ausgesprochen haben und es regelmäßig wiederholen.

In der Messeberatung geht es weniger darum, einen Messestand zu planen und den Bauauftrag auszuführen, sondern es werden in konzentrierter Form die Messeziele definiert und maßgeschneiderte Konzepte entworfen, die genau auf die Erreichbarkeit der gesetzten Ziele zugeschnitten sind. Im Rahmen klarer Budget-Vorgaben muss eine seriöse Messeberatung in enger Kooperation mit den Verantwortlichen aus Verkauf, Marketing und Geschäftsleitung von der Zielsetzung bis zur Messenachbereitung alle Schritte vorbereiten, begleiten und kontrollieren. In einer Schlussdokumentation sollten alle Phasen der getätigten Investition wiederzufinden sein und eine Bilanz von Ziel und Resultat gezogen werden können.