Alpha informiert über Messebau und Messestand in Deutschland.

Das Messeland Deutschland.

In keinem anderen Land der Welt ist  Messebau so stark vertreten wie in Deutschland. Das überrascht nicht, denn schließlich verfügt Deutschland über die größten Messegesellschaften und ist führend, was die Ausrichtung internationaler Messen betrifft.

In jeder deutschen Messestadt sind eine Vielzahl an Messebaufirmen und Messedienstleister zu finden. Sie alle sind bestrebt, den Ausstellern den bestmöglichen Messebau zu bieten.

Zwei Drittel aller wichtigen, internationalen Messen, finden in Deutschland statt. Mit ca. 150 internationalen Ausstellungen, ist Deutschland das Messeland der Welt.

160.000 Aussteller und bis zu 10 Millionen Besucher erwarten jedes Jahr vom deutschen Messebau, dass kreative Ideen und Produktpräsentationen erster Güte, in beeindruckenden Messeständen wiederzufinden sind.
In 24 Messestädten, auf denen rund 2,7 Millionen Quadratmeter Hallenfläche zur Verfügung stehen, wird Messebau in führender Qualität geboten. Von den 5 größten Messegeländen der Welt, befinden sich 4 in Deutschland.

Beeindruckende Zahlen, nicht wahr? Wen wundert es da, wenn etwa 1.500 Messebaufirmen und zahlreiche Messedienstleister in Deutschland angesiedelt sind.

Messebau in Deutschland.

Aussteller die Ihren Messestand nach eigenen Vorstellungen gestaltet wissen wollen und dabei eine individuelle Lösung suchen, finden in Deutschland zahlreiche Anbieter mit denen eine Kommunikation in ihrer Landessprache oder in Englisch, sehr gut möglich ist. Auf einigen Webseiten ist bereits seit langem das Angebot für den Messebau in Englisch hinterlegt. Besonders die Aussteller aus dem asiatischen Raum scheuen oftmals noch davor zurück, mit einem deutschen Messebauer in Kontakt zu treten, da neben der Sprache, auch das Zeitzonenproblem besteht. Doch auch hier hat sich gezeigt, dass der Messebau in Deutschland seinen Telefonservice den Arbeitszeiten in Ostasien anzupassen weiß. Ansonsten bietet das Internet, mit der Verständigung über e-mails, eine ausgezeichnete Kommunikationsebene an. Aussteller können für jede Standfläche in Deutschland den Messestand mieten.

                           Schnellkontakt zu Ihrem Messebau - Angebot

Bild: Beispiel für einen Mietmessestand in Deutschland.

Ausbildung im deutschen Messebau.

Tradition und Moderne, Design und Handwerk, sind besonders in den letzten 60 Jahren im deutschen Messebau vorhanden und werden ständig weiterentwickelt. An deutschen Hochschulen und Universitäten finden zukünftige Messestandarchitekten und Designer ein Ausbildungsangebot, das seines Gleichen sucht. Aus aller Welt und verstärkt aus Asien kommend, werden sie in die Kunst des Messestanddesigns eingeführt und tragen ihr neues Wissen in ihre Heimatländer.

Neue Berufsbilder im Messebau sind enstanden und bieten seit ein paar Jahren die Ausbildung zum Ausstellungs - und Veranstaltungstechniker an. Für junge Kaufleute ist der Ausbildungsberuf des Ausstellungs - und Eventkaufmanns entstanden, auch Veranstaltungskauffrau/mann genannt  und auf Fachhochschulen reifen Ausstellungs - Eventmanager heran.